Diplom -Volkswirt

Tipp: BfV Protect

defensiv


Die Strategie BfV Protect ist ideal für Anleger, denen geringe Schwankungen wichtiger sind als eine maximale Rendite. Ziel ist es, das vorhandene Vermögen dauerhaft vor der Geldentwertung zu bewahren.
Die Strategie investiert maximal 30 % des Vermögens in Aktien, den Rest in ein breites Spektrum von Anlageinstrumenten, die sich unabhängig voneinander entwickeln sollen. Dafür kann das gesamte Fondsuniversum genutzt werden: insbesondere Renten- und alternative Fondsstrategien, aber auch klassische Aktien- und Mischfonds.

In Krisenzeiten können Rohstofffonds, besonders Edelmetalle, eine wichtige Rolle spielen.
Kern der Strategie ist die Beständigkeit der Investments und die Fähigkeit der Fondsmanager, Marktschwankungen zu meistern. Der empfohlene Anlagehorizont liegt bei 5 Jahren, die Schwankungsbreite bei ca. 5 %.




Depoteröffnung BfV Protect


Zu den onlineVermögensverwaltungen
Factsheet
Prospekt
 
 
 
 
E-Mail
Anruf